Lymphdrainage und Kompressionstherapie

nach Földi

Das Lymphgefäßsystem – die "Stoffwechselautobahn" in unserem Körper

Die Lymphgefäße sind wie eine Art Netz im gesamten Körper verteilt. Sie sammeln, transportieren und filtern die in der Gewebsflüssigkeit gelös- ten Stoffe wie z. B. Bluteiweiße, Nahrungsfette, Stoffwechselprodukte oder Entzündungsprodukte. Wie eine „Sondermüllabfuhr“ entsorgt das Lymphsystem pro Tag bis zu vier Liter Lymphe aus dem Gewebe und unterstützt so maßgeblich unser Immunsystem. Staut sich diese Lymphflüssigkeit in den Armen oder Beinen, anstatt abzufließen liegt ein Lymph-, oder auch Lipödem vor und es kommt zu Schwellungen an Armen oder Beinen. Die Entstehung dieser Ödeme ist vielschichtig und kann angeboren sein, oder auch nach Operationen, Bestrahlungen, Verletzungen oder Infektio- nen auftreten. In vielen Fällen ist ein Lymphödem chronisch und kann das Leben des betroffenen verändern. Es gibt aber gute Thera- piemöglichkeiten die in der Regel aus einer komplexen Physikalischen Entstauungstherapie und der manuellen Lymphdrainage besteht. Zusätzlich werden angepasste Kompressionsstrümpfe empfohlen.

Worauf sollten Sie achten?

Nehmen Sie Schwellungen an Ihren Armen oder Beinen ernst und gehen zu einem geeigneten Facharzt, am besten mit den Zusatz „Phlebologe“ oder „Lymphologe“. Diese sind auf Erkrankungen im venösen und lymphatischen System spezialisiert. Ihr Arzt wird Ihnen die nötigen Therapien (zum Beispiel, die Entstauungstherapie, Lymphdrainagen oder Kompressionsstrümpfe) bei Notwendigkeit verordnen.

Was kann ich für Sie tun?

Bei der Therapie kann ich Ihnen eine individuelle Betreuung anbieten. Ich biete Ihnen in meiner Praxis, oder auch bei Haus- besuchen, die komplexe physikalische Entstauungstherapie, die manuelle Lymphdrainage und auch andere unterstützende Maßnahmen an. Eine individuelle Beratung ist dabei selbstverständlich.
Lymphdrainage und Kompressionstherapie nach Földi - Heilpraxis am Ammersee
Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.

Heilpraktikerin Eva Pfisterer

Fraunhoferweg 9, 82266 Inning am Ammersee

Tel: 08143 5609755

Mitgliedernummer: 7343
Ihre Naturheilpraxis am Ammersee

Lymphdrainage und

Kompressionstherapie

nach Földi

Das Lymphgefäßsystem – die

"Stoffwechselautobahn" in unserem Körper

Die Lymphgefäße sind wie eine Art Netz im gesamten Körper verteilt. Sie sammeln, transportieren und filtern die in der Gewebsflüssigkeit gelösten Stoffe wie z. B. Bluteiweiße, Nahrungsfette, Stoffwechselprodukte oder Entzündungsprodukte. Wie eine „Sondermüllabfuhr“ entsorgt das Lymphsystem pro Tag bis zu vier Liter Lymphe aus dem Gewebe und unterstützt so maßgeblich unser Immunsystem. Staut sich diese Lymphflüssigkeit in den Armen oder Beinen, anstatt abzufließen liegt ein Lymph-, oder auch Lipödem vor und es kommt zu Schwellungen an Armen oder Beinen. Die Entstehung dieser Ödeme ist vielschichtig und kann ange- boren sein, oder auch nach Operationen, Bestrahlungen, Verletzungen oder Infektionen auftreten. In vielen Fällen ist ein Lymphödem chronisch und kann das Leben des betroffenen verändern. Es gibt aber gute Thera- piemöglichkeiten die in der Regel aus einer komplexen Physikalischen Entstauungstherapie und der manuellen Lymphdrainage besteht. Zusätzlich werden angepasste Kom- pressionsstrümpfe empfohlen.

Worauf sollten Sie achten?

Nehmen Sie Schwellungen an Ihren Armen oder Beinen ernst und gehen zu einem geeigneten Facharzt, am besten mit den Zusatz „Phlebologe“ oder „Lymphologe“. Diese sind auf Erkrankungen im venösen und lymphatischen System spezialisiert. Ihr Arzt wird Ihnen die nötigen Therapien (zum Beispiel, die Entstauungstherapie, Lymphdrainagen oder Kompressionsstrümpfe) bei Notwendigkeit verordnen.

Was kann ich für Sie tun?

Bei der Therapie kann ich Ihnen eine individuelle Betreuung anbieten. Ich biete Ihnen in meiner Praxis, oder auch bei Hausbesuchen, die komplexe physikalische Entstauungsthera- pie, die manuelle Lymphdrainage und auch andere unterstüt- zende Maßnahmen an. Eine individuelle Beratung ist dabei selbstverständlich.
Lymphdrainage und Kompressionstherapie nach Földi - Heilpraxis am Ammersee
Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.

Heilpraktikerin Eva Pfisterer

Fraunhoferweg 9, 82266 Inning am Ammersee

Tel: 08143 5609755

Mitgliedernummer: 7343